Physiotherapie Moser & Klumpp in Binningen

Physiotherapie Binningen | Basel

Physiotherapeutische Behandlung

Physiotherapie
Physiotherapie wird ärztlich verordnet und darf nur von diplomierten Physiotherapeuten/innen durchgeführt werden.

Jede Patientin und jeder Patient hat freie Therapeutenwahl. Das heisst, sie oder er kann selbst bestimmen, von wem sie bzw. er sich behandeln lassen möchte.

Die Behandlungen werden in unserer Praxis (Physiotherapie Moser & Klumpp in Binningen) oder bei Ihnen zu Hause, als sogenannte Domizilbehandlung durchgeführt.

Physiotherapie wird generell über die Grundversicherung der Krankenkasse bzw. über die Unfallversicherung abgerechnet. Sie kann in bestimmten Fällen auch über die Zusatzversicherung abgerechnet werden. Zudem gibt es bestimmte Behandlungsmethoden, die ebenfalls über die Zusatzversicherung für Komplementärmedizin bzw. Alternativmedizin abgerechnet werden können (Mehr Informationen dazu finden Sie unter Abrechnung über Zusatzversicherung). Dies ist jedoch sehr unterschiedlich - am besten klären Sie das bei Ihrer Krankenkasse ab.
Trennlinie 2018

Physiotherapie während der Schwangerschaft

Physiotherapie während der Schwangerschaft
Physiotherapie kann auch während einer Schwangerschaft bzw. nach einer Geburt durchgeführt werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.
Trennlinie 2018

Was kann ich tun gegen Rückenschmerzen?

Rückenschmerzen - was kann ich dagegen tun?
Viele PatientInnen kommen mit Rückenbeschwerden zu uns in die Physiotherapie. Oft wird uns die Frage gestellt, was man selbst dazu beitragen kann, um die Rückenbeschwerden langfristig in den Griff zu bekommen. Natürlich ist es sehr empfehlenswert, die Übungen, die einem durch die Physiotherapeutin gezeigt wurden, regelmässig durchzuführen. Achten Sie weiterhin auf eine ergonomische Haltung in Ihrem Alltag und berücksichtigen Sie die Instruktionen und Tipps, welche Sie von Ihrer Physiotherapeutin erhalten haben. Auch regelmässige Massagen (z.B. 1x/Woche oder 1x/Monat) haben eine gute prophylaktische Wirkung. Kennen Sie schon unsere Massage-Abos?

Wenn Sie regelmässig und unter professioneller Anleitung Ihrem Rücken etwas Gutes tun wollen, nehmen Sie an einem Rücken-Basis Kurs teil oder besuchen Pilates-Lektionen. In diesen Kursen trainieren Sie gezielt Ihre Tiefenmuskulatur, welche für die Stabilisierung des Rückens enorm wichtig ist. Diese Muskeln sind oft zu schwach! Melden Sie sich an für eine kostenlose und unverbindliche Schnupperstunde.
Egal wofür Sie sich entscheiden - wichtig ist, dass Sie Ihrem Rücken Beachtung schenken und Ihn regelmässig "pflegen".

Sollten Sie Fragen haben, dann kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie sehr gerne!